Gemeinsam mit den Versicherungsforen Leipzig zeichnet die Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler (OMGV) in diesem Jahr herausragende Versicherungsagenturen mit dem OMGV Award aus. Die Verleihung findet am 8. Dezember im Rahmen des Messekongresses „Kundenmanagement in Versicherungen“ statt.

Die Kategorien

Kennen Sie eine Versicherungsagentur, die Ihrer Meinung nach in einer der vier Kategorien ausgezeichnet werden sollte oder möchten Sie sich selbst bewerben? Dann schreiben Sie uns bis zum 15. Oktober 2020 eine E-Mail an award@omgv.academy und nennen Sie die Agentur, die Kategorie und begründen Sie kurz, warum sie ausgezeichnet werden sollte.

Die Jury des OMGV Award

Die Jury des OMGV Award für Versicherungsagenturen setzt sich aus den beiden OMGV Gründern und weiteren namhaften Marketingprofis aus der Versicherungsbranche zusammen. Gemeinsam decken Sie die unterschiedlichen Bereiche im Marketing ab und können somit das bestmögliche Urteil bilden.

Michael W. Krüger Michael W. Krüger, MK Media & OMGV Gründer

Seit 35 Jahren als Versicherungsmakler selbstständig, seit acht Jahren im Online-Markt präsent und aktiv. Sprachrohr der digitalen Transformationen im Versicherungsvertrieb. Seit 2018 Bestsellerautor bei Amazon sowie Dozent an der Universität Merseburg. Visionär und Keynote Speaker.

Justus Lücke Justus Lücke, Versicherungsforen Leipzig

Als Geschäftsführer verantwortet er bei den Versicherungsforen insbesondere die Themenkomplexe Produktentwicklung und Vertrieb. Im Rahmen von Veranstaltungen, Schulungen und Projekten setzt der gelernte Mathematiker und Aktuar (DAV) stets neue Impulse für die zukünftige Ausrichtung der Branche.

Prof. Dr. Jürgen Hilp Prof. Dr. Jürgen Hilp, DHBW Heidenheim

Leiter des Digitalisierungs-Circle und des Studiengangs BWL-Versicherung, Versicherungsvertrieb und Finanzberatung an der DHBW Heidenheim. Außerdem gründete er als Venture-Capital-Geber und Investor mehrere erfolgreiche Finanz- und Versicherungsvermittlungsunternehmen.

Sebastian Heithoff (OMGV Beiratsvorsitzender) Sebastian Heithoff (OMGV Beiratsvorsitzender), Heithoff Consulting

Die Vorteile von Digitalisierung und digitaler Transformation in Vertrieb und Marketing nutzbar machen - das ist die Passion von Sebastian Heithoff (*1986). In seiner Funktion als Berater bei Heithoff Consulting begleitet er verschiedenste Versicherer bei der Digitalisierung und digitalen Transformation.

Bea Hammerl Bea Hammerl, ProvenExpert

Die studierte Sinologin und Wirtschaftswissenschaftlerin ist Expertin für Reputation Management. In ihrer Tätigkeit für ProvenExpert berät sie Makler und Ausschließlichkeitsvermittler beim Aufbau einer starken Online Reputation und mit strategischen Konzepten zu mehr digitaler Sichtbarkeit.

MarKo Petersohn MarKo Petersohn, As im Ärmel & OMGV Gründer

Der studierte Medienwissenschaftler berät mit "As im Ärmel" die Assekuranz bei ihrer Kommunikation in neuen Medien und schult u. a. als Dozent des BWV Mitarbeiter der Versicherungsbranche. Außerdem ist er Autor, Referent und besitzt einen Lehrauftrag der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft.

Prof. Dr. Claudia Hilker Prof. Dr. Claudia Hilker, Hilker Consulting

Als Professorin lehrt sie Marketing an der Fresenius Hochschule und als Unternehmensberaterin, Beirat und Aufsichtsrat begleitet sie Unternehmen im digitalen Wandel. Außerdem ist sie Bestseller-Autorin mit Marketing-Fachbüchern und gefragte Speakerin auf internationalen Events.

Sandy Kühn Sandy Kühn, Klickkomplizen

Als Geschäftsführerin der Klickkomplizen hilft sie seit über zehn Jahren großen wie kleinen Unternehmen bei Online-Marketing- und Social-Media-Fragen auf die Sprünge. Zudem kennt sie die Schmerzpunkte der Branche und referiert als Expertin für digitales Marketing auf Events der Versicherungsforen Leipzig.

Daniel Feyler Daniel Feyler, ePrimus

Erst gründete er ein InsurTech und begleitete anschließend Digitalisierungsprojekte bei Deutschlands größten Versicherern und Banken. Jetzt verantwortet er diesen Geschäftsbereich bei ePrimus , schreibt Fachartikel zur "Digitalen Transformation" und tritt als Redner auf Konferenzen europaweit auf.

Warum verleihen wir den OMGV Award?

Warum zeichnen wir Versicherungsvermittler für ihre Onlinekommunikation aus? Weil sie erkannt haben, dass das Internet keine Bedrohung ist, sondern Chancen bietet. Weil sie Neugier, Kreativität und Ausdauer besitzen, um auf neuen Wegen Kunden zu finden und selbst gefunden zu werden. Weil sie sich nicht von Rückschlägen oder Unkenrufen entmutigen lassen, sondern es immer wieder und immer weiter probieren. Weil sie trotz aller Widerstände bewiesen haben, dass sie online Kunden für sich gewinnen können und damit Vorbilder für andere Makler geworden sind. Weil sie neue Maßstäbe für die Versicherungsbranche gesetzt haben und weiterhin setzen.

Kurz und knapp. Wir verleihen den Award an herausragende Versicherungsvermittler im Onlinemarketing, weil sie es verdienen.

Fragen?

Haben Sie Fragen zum Award oder zur Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an info@omgv.academy.

Das Jubiläums-Bootcamp.
Zum 5. Mal Online. Erfolg. Umsetzen.

Im April 2020 fand bereits zum fünften Mal das Onlinemarketing Bootcamp für Makler, Ausschließlichkeit und Finanzdienstleister statt.

Herausragende Köpfe aus der Versicherungsbranche zeigen, wie Vermittler online Interessenten erreichen, um online wie offline Kunden zu binden, beraten und Verträge abzuschließen. Und zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich 400 Minuten IDD-Weiterbildungszeit gutschreiben zu lassen.

zu den Aufzeichnungen

ACHTUNG! Im Bewerbungszeitraum erhalten Sie 50% Rabatt mit dem Code omgvaward die Webinarpakete.

Das Jubiläums-Bootcamp.
Zum 5. Mal Online. Erfolg. Umsetzen.

Im April 2020 fand bereits zum fünften Mal das Onlinemarketing Bootcamp für Makler, Ausschließlichkeit und Finanzdienstleister statt.

Herausragende Köpfe aus der Versicherungsbranche zeigen, wie Vermittler online Interessenten erreichen, um online wie offline Kunden zu binden, beraten und Verträge abzuschließen. Und zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich 400 Minuten IDD-Weiterbildungszeit gutschreiben zu lassen.

zu den Aufzeichnungen